15 Jahre KJuZ Avalon

Feier zum 15. Geburtstag des Katholischen Jugendzentrums
(KJuZ) Avalon am Samstag, den 21. Oktober

Am Samstag, den 21. Oktober 2017 war es soweit. Mit einem Gottesdienst unter Hauptzelebrant und ehemaligen Diözesanjugendseelsorger Bischofsvikar Kan. Dr. Peter Allmaier in der Markuskirche Wolfsberg wurde diese Geburtstagsfeier feierlich eröffnet. Der Messfeier wohnten neben sechs weiteren Priestern, darunter Dechant Mag. Engelbert Hofer und Diözesanjugendseelsorger Geistl. Rat Mag. Gerhard Simonitti, die beiden ständigen Diakone Herr OStR Prof. Mag. Anton Schönhart und Herr Andreas Schönhart sowie zahlreiche Jugendliche, junge Erwachsene und darüber hinaus weitere, dem Avalon und der Katholischen Jugend nahe verbundene Personen, bei.
Im Anschluss begab man sich in den Markussaal um dort nach einer Ansprache von Regionaljugendleiter Herrn Jakob Mokoru, BEd und von ihm an verschiedene Persönlichkeiten gerichtete Dankesworte bei Speis und Trank mit alten Bekannten zu plaudern und in Erinnerungen zu schwelgen. Selbstverständlich konnte man sich auch ins Avalon begeben um dort beispielsweise von der ehemaligen Regionaljugendleiterin und Gründerin des KJuZ Avalon, Frau Mag. Monika Walzl, vorbereitete Fotoalben mit alten Fotos und Texten anzusehen die sicher bei vielen zahlreiche Erinnerungen weckten.
Im Laufe der Jahre sind unzählige Jugendliche in den Räumlichkeiten des KJuZ ein- und ausgegangen, haben an tollen Veranstaltungen teilgenommen und gleichsam ihre Teenagerzeit zu einem nicht unwesentlichen Teil dort verlebt. Vor allem sind es junge Menschen im Altersbereich von 14 bis 20 Jahren die sich dort einfinden. Sie haben die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Personen ihrer Altersgruppe ihre Interessen auszuleben wobei es zahlreiche Angebote gibt, angefangen von solchen im Avalon selbst wie etwa „Ikoch4di“, Adventkranzbinden und Kekse-Backen im Advent, Ostereier-Färben in der Karwoche oder Filmabende bis hin zu solchen außerhalb des Jugendzentrums wie Kerzen für verlassene Verstorbene zu Allerheiligen, den beliebten Mocktailbars bei Firmungen im Raum Lavanttal und natürlich Reisen wie die alljährliche Taizé-Woche in Frankreich, um hier nur einige wenige Beispiele zu nennen.
Etwa durch im Avalon gehaltenen Firmunterricht oder Aktionen wie „72 Stunden ohne Kompromiss“ kommen immer wieder neue Jugendliche in Berührung mit dem Jugendzentrum welches online auch auf Facebook, der Diözesanwebsite sowie der Website der Pfarre Wolfsberg vertreten ist und auf diese Weise einen entsprechenden Personenkreis anzusprechen vermag.
Voll Zuversicht wollen wir dem Katholischen Jugendzentrum Avalon noch zahlreiche weitere Jahre des Bestehens wünschen.

Zur 15 Jahr-Feier siehe auch: Facebook und Diözesanwebsite
(Gestaltung Katholische Jugend) sowie Diözesanwebsite (Gestaltung Wagner).

Herr Mag. Bernhard Wagner

Geburtstagsgottesdienst in der Markuskirche ab 10.00 Uhr

Video zum Geburtstagsgottesdienst „15 Jahre KJuZ Avalon“ in der Markuskirche.

Video zur Predigt von Diözesanjugendseelsorger Mag. Gerhard Simonitti beim Geburtstagsgottesdienst „15 Jahre KJuZ Avalon“ in der Markuskirche.

Feier im Markussaal und im KJuZ Avalon

Video zur Geburtstagsfeier „15 Jahre KJuZ Avalon“ im Markussaal und Innenhof.

Zurück zu Arbeitsjahr 2017/2018